Church2Die perfekte Mischung aller Register finden

Was macht eigentlich ein Musikproduzent? Anne Temmen-Bracht, freischaffende Pianistin und Organistin im Gespräch mit Christoph Schulz, MUSICOM

Christoph Schulz ist im Bereich "Sound Engineering Arts“ als Visiting Associate Professor der Universität Tartu (Estland) und ebenfalls als Gastprofessor an der Lettischen Musikakademie Jāzeps Vītols (Riga, Lettland) tätig. Er ist Gründer und Geschäftsführer des Musiklabels MUSICOM, das seit über 25 Jahren in den Bereichen Klassik-, Jazz- und Kinderproduktionen einen Namen hat.

 

Weiterlesen

                                                               

Ein besonderes Schmuckstück

QUFENUQ0N0MtM0IzMC00RUVDLUExNTMtM0RFRDNEMTRGQ0ZDQHdsYW4uaHMtb3dsLmRljsessionid7CA02E136663F813CB62357FF466E2D0 n4Die italienische Oktavorgel in St. Johannes Baptist zu Altenberge.

Erbaut wurde sie um 1800 in Italien.

Weiterlesen

                                                               

 

WI JK Orgelfahrt 7 17 124Besondere historische Schätze in der Region

Die gotische Orgel in Ostönnen (ca. 1425 - 30).

 

 

 

Weiterlesen

LAMB JK Messiaen 069Angeluskonzerte und Matineen

An jedem ersten Samstag eines Monats finden Internationale Orgelmatineen / Angeluskonzerte in verschiedenen Kirchen des Orgelverbundes statt:

z.B. in der                                                 oder in der

Propsteikirche St. Peter               Stadt- und Marktkirche St. Lamberti

Kirchplatz 1                                     Lambertikirchplatz 1

45657 Recklinghausen                  48143 Münster

Weiterlesen

WI JK Orgelfahrt 7 17 032Spezialgebiet Intonation –
„Da scheiden sich die Geister“

Zu Gast bei Orgelbau Oppel/ Schmallenberg, Anne Temmen-Bracht (Projektleiterin „Orgelverbund Westfalen“) im Gespräch mit Stephan Oppel (Orgelbaumeister)

Weiterlesen


WI JK Orgelfahrt 7 17 085

Vielfalt der Orgel erlebt

„Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis, die Vielfalt der Orgeln zu sehen und zu spielen!“

So lautete die einstimmige Meinung aller Beteiligten, die am 19. Juli 2017 an der Orgelfahrt nach Schmallenberg, Ostönnen und Soest teilnahmen.

Weiterlesen


Foto Fleiter

Orgelbauer - ein Beruf für Allrounder

zu Besuch in der Orgelbauwerkstatt der Firma Fleiter oHg von 1872, Münster Nienberge

Anne Temmen-Bracht, Projektleiterin des Orgelverbund Westfalen im Gespräch mit Stefan Linke, Orgelbaumeister und Mitinhaber der Firma Fleiter

Weiterlesen


pseudohamm»Wir machen uns mal Luft«

Philharmonie entdecken – Kleinkinderkonzert mit Orgel-Demonstrationsmodell zum Mitmachen

Weiterlesen


Orgeltag Westfalen 2018 Logo kleinOrgeltag 2018 – was ist das?

Klicken Sie auf diesen Link und erfahren Sie, was in der Region rund um die Orgel geplant ist.

http://bit.ly/2rhE7hQ

 

 

 

 


brauckmann klInterview-Reihe

»Professionelle Kirchenmusik ist kein Luxus!«

Christopher Brauckmann / Iserlohn über Kooperationsmöglichkeiten in der Kirchenmusiker-Praxis. Mit ihm sprach Anne Temmen-Bracht.

Weiterlesen


Schlussakkord mit PremierenWINI Im6 JK MS 026

Martin Gregorius gewinnt Orgelwettbewerb Westfalen Impro 6

Billerbeck/Münster. Es war ein Pole, der im Billerbecker Ludgerus-Dom seine Interpretation des alten niederländischen Liedes „Merck toch hoe sterck" – zu deutsch „Merkt Euch, wie stark die Niederländer sind“ – erklingen ließ und dafür begeisterten Beifall erhielt. Eindrucksvoll hatte Martin Gregorius noch einmal das musikalische Gespür und die technische Virtuosität belegt, mit denen er den sechsten internationalen Wettbewerb für  Orgelimprovisation Westfalen Impro gewann. Mit diesem Urteil waren sich erstmals in der Geschichte des renommierten Wettbewerbs die Fachjury und das Publikum, das einen eigenen Preis vergibt, einig.

Weiterlesen


Matthias Rietschel blgInterview-Reihe: Besondere Nachwuchsförderung in der Region

Zuhören lässt sich neu lernen

Der freischaffende Musiker Matthias Rietschel hat ein Übe-Haus gegründet, das mittlerweile internationale Beachtung findet. Mit ihm sprach Anne Temmen-Bracht, freischaffende Pianistin und Organistin.

Weiterlesen


Foto VerbundtreffenDer Orgelverbund Westfalen
wächst und gedeiht

Nach Neuaufnahme weiterer Interessenten kristallisiert sich derzeit eine Struktur heraus, die wesentlich von »Stützpunkten« getragen wird. Charakteristisch an diesen Stützpunkten ist, dass dort bereits Binnenstrukturen kleinerer (Orgel-)Verbünde bestehen, in denen die Mitglieder untereinander den Vernetzungsgedanken aktiv umsetzen, eine spezielle Nachwuchsförderung betreiben und verschiedene Facetten rund um die Orgel hervorheben. Sehr erfreulich ist das kollegiale Miteinander und der rege Erfahrungs- und Informationsaustausch der Verbund-Teilnehmer. In den regelmäßig stattfindenden Verbund-Treffen werden aktuelle Themen rund um die Orgel besprochen.


WI OV JK ThBracht 13Interview-Reihe (Orgel-)Komponist der Region

»Komponieren ist nicht lern- und lehrbar«

Thomas Bracht über Musik und Stille
und das Besondere des Improvisierens

Der freischaffende Komponist Thomas Bracht hat Werke für Orgel sowie Bearbeitungen für dieses Instrument geschrieben. Mit ihm sprachen Anne Temmen-Bracht, freischaffende Pianistin und Organistin, und Johannes Kalsow, Fotograf und Designer.

Weiterlesen